metallhandwerk-regional

Suchen Sie auch die besten Auszubildenden?   
Mit INTER ProAzubi® steigern Sie die Attraktivität ihres Betriebs deutlich

Die Demographie macht´s möglich. Was vor Jahren noch undenkbar schien, ist heute Realität: Es gibt immer mehr Ausbildungsplätze für immer weniger junge Menschen. Die Folge: Um die besten Azubis ist ein Wettbewerb unter den Betrieben entbrannt.

Damit Sie und Ihr Betrieb die besten Karten bei jungen Menschen haben, bietet die INTER ein hochattraktives Paket an Zusatzleistungen für Azubis. Das bedeutet:

Die fundierte Ausbildung leisten Sie. Eine Ergänzung der Ausbildungsverhältnisse um Elemente der persönlichen Absicherung und Vorsorge führt zu einer Aufwertung der Lehre und dient der sozialen Verantwortung des Lehrherrn.
Die Vorteile neben dem Job erhalten die Azubis von uns.
Mit INTER ProAzubi®.

Der organisatorische und finanzielle Aufwand ist bei INTER ProAzubi® für Sie bewusst gering gehalten. Die Vorteile sind dafür umso umfangreicher:

Unfallversicherung
Unfallschutz rund um die Uhr für Ihre Azubis und Sie können die Gruppen-Unfallversicherung mit Direktanspruch pauschal versteuern!
Wir zeigen Ihnen wie!

Krankenzusatzversicherung
Mit der Krankenzusatzversicherung INTER QualiMed Z® Stationär Basis wird Ihr Auszubildender nach einem Unfall im Krankenhaus zum Privatpatient und das ganz ohne Gesundheitsfragen!
Diese Top-Versorgung unterstützt ganz sicher den Heilungsprozess!

Riester-Rente
Jetzt an später denken: Der Abschluss der INTER RiesterRente® ist bereits in jungen Jahren sinnvoll. Mit nur 6 Euro zusätzlichem Gehalt unterstützen Sie Ihren Auszubildenden und ermöglichen ihm damit die staatlichen Riester-Zulagen und eine zusätzliche Versorgung im Alter.

Vermögenswirksame Leistungen
Zusätzlich zum Gehalt können Sie auch vermögenswirksame Leistungen (VL) anbieten. Hiermit  helfen  Sie Ihren  Auszubildenden  von  Beginn  an  beim  Vermögensaufbau.

Und das Beste:  Die  ersten  drei  dieser  Vorteile  erhalten  Sie  und  damit  Ihre
Auszubildenden für etwa 14,70 Euro (Azubis bis 20 Jahre) bzw. 17,70 Euro (Azubis ab 20 Jahre)!

Neugierig geworden? Für Rückfragen bin ich unter 0172/3410276, per FAX unter 0345/2926125 oder per Email unter ralph.hoffmann@inter.de immer zu erreichen.
 

Ralph Hoffmann
Gebietsdirektor

   


© 2000-2015 Landesinnungsverband Metall Sachsen-Anhalt • Harzburger Straße 11 • 39118 Magdeburg
Tel. 0391 - 60 76 831 • Fax 0391 - 60 76 832 • E-Mail info@metallhandwerk-regional.de
letzte Änderung: 16.03.2017