metallhandwerk-regional

57. Maschinenbaumesse in Brünn, Tschechien

Traditionelle Drehscheibe nach MOE – Maschinenbaumesse MSV in Brünn
Gerade für mittelständische deutsche Unternehmen aus den grenznahen Gebieten ist Tschechien ein wichtiger Handelspartner.

Die Maschinenbaumesse MSV ist dabei die traditionelle Drehscheibe und Leitmesse für hochwertige B2B Geschäftskontakte nach Mittel- und Osteuropa – und ein Pflichttermin für die Branche.

Die Leitmesse ist das Drehkreuz  für hochwertige B2B Kontakte in die gesamt MOE Region.

Zum 57. Male treffen sich gut 1600 Aussteller und 75 000 Fachbesucher aus 53 Ländern auf der größten Industriemesse Mitteleuropas (MSV 2014). Flankiert von einem attraktiven Rahmenprogramm, bei dem auch  das Zukunftsthema Industrie
4.0 nicht fehlen wird, können Maschinenbauunternehmen auf der MSV ihre Messe- und Vertriebsziel für MOE erreichen.

Hierzu gehören beispielsweise:
- Darstellung des Unternehmens vor internationalem Fachpublikum
- Kennenlernen der Mitbewerber und der Zielmärkte
- Entwicklung eines Branchengefühls für MOE Märkte
- Unternehmenspräsentation auf internationaler Branchenplattform
- Überprüfung der Marktsituation und eigene Standortbestimmung 
- Aufbau neuer und Pflege bestehender Kundenkontakte
- Auf- und Ausbau von Kontakten zu Branchenkollegen, Kunden und
   Vertriebspartnern

Die MSV findet vom 14. September bis zum 18. September 2015 statt.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.bvv.cz/msv

Mitteldeutsche Gemeinschaftsbeteiligung auf der MSV 2015

Anlässlich der Gemeinschaftsbeteiligung Mitteldeutschlands an der diesjährigen Maschinenbaumesse MSV organisieren die  Industrie- und Handelskammern (IHK) von Erfurt und Chemnitz in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (DTIHK) eine  Informationsveranstaltung zur Markterschließung in Tschechien.

Beide Veranstaltungen fanden bereits Anfang Februar in Erfurt und in Chemnitz statt.

behandelte Themen waren:
1. Maschinenbau in Tschechien: Status Quo und Chancen für den Mittelstand  
2. MSV-Maschinenbaumesse in Brünn: Tradition und Zukunft 
3. Gemeinschaftsstand Mitteldeutschland auf der MSV 2015 : Erfolgreiche
    Messeteilnahme für den Mittelstand  im Messeverbund

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.erfurt.ihk.de und www.chemnitz.ihk24.de

Interessenten können sich persönlich auch mit

Frau Barbara Vávra
Leiterin Competence Center
Austeller- und Besucherservice Messe Brünn
Tel.: +420 221 490 334
E-Mail: vavra@dtihk.cz

in Verbindung setzen.

 

 

 


© 2000-2015 Landesinnungsverband Metall Sachsen-Anhalt • Harzburger Straße 11 • 39118 Magdeburg
Tel. 0391 - 60 76 831 • Fax 0391 - 60 76 832 • E-Mail info@metallhandwerk-regional.de
letzte Änderung: 16.03.2017