metallhandwerk-regional

Neuer Ausbildungsfilm: Hufbeschlagschmied

Um das Interesse von jungen Leuten am Beruf des Hufbeschlagschmieds zu wecken, hat die Fachgruppe Hufbeschlag beim BVM einen Ausbildungsfilm erstellen lassen.
In dem neuen Ausbildungsfilm zeigen Sebastian Schmidt und Udo Bußmann von der Kunst- und Hufschmiede Bußmann aus Drensteinfurt, wie man Hufbeschlagschmied werden kann.

Die Ausbildung der Metallbauer/innen mit der Fachrichtung Metallgestaltung/Kernbereich Hufbeschlag ist als Basisausbildung ein möglicher Weg, um die Weiterbildung zum Hufbeschlagschmied/in zu absolvieren. Auch der zweite, bekanntere Weg über das 2-jährige Praktikum/Tätigkeit bei einem staatlich anerkannten Hufbeschlagschmied wird angesprochen.

Gedreht hat das Video Niklas Michalik, er studiert an der Medienakademie in Dortmund und hat uns mit viel Herzblut, Pferdekenntnis und seiner besonnenen Art überzeugt. Der Trailer hat auf Instagram und Facebook bereits für viel Aufmerksamkeit gesorgt.

Weitere Infos zur Ausbildung: www.metallhandwerk.de/hufschmied

 

 


© 2000-2018 Landesinnungsverband Metall Sachsen-Anhalt • Harzburger Straße 11 • 39118 Magdeburg
Tel. 0391 - 60 76 831 • Fax 0391 - 60 76 832 • E-Mail info@metallhandwerk-regional.de
letzte Änderung: 29.05.2019